Zweite gewinnt und Erste verliert in Maumke

Auswärts will es zur Zeit nicht klappen bei unserer ersten Mannschaft. In Maumke köpfte Sebastian Nawrath unser Team zunächst in Führung, kurze Zeit darauf folgte jedoch der Ausgleichstreffer. In einem relativ ausgeglichenen Spiel hatte der SV Maumke am Ende die Nase vorn und machte kurz vor Schluss das bittere 2:1 (1:1).

Spielbericht auf fussball.de

Besser lief es dagegen bei der Zweiten, die bei der Maumker Reserve antrat. Die 4:0-Führung zur Pause ging völlig in Ordnung, Doppelpacker Fabian Schulte legte mit zwei Toren vor und holte den Elfmeter zum 3:0 raus, den Patrick Pick verwandelte. Auch Dennis Hilleke war noch in Halbzeit Eins erfolgreich. Direkt nach Wiederanpfiff folgte das 5:0 durch Andre Aßmann, wieder vom Punkt. Danach lief nicht mehr so viel zusammen und so kamen auch die Maumker noch zu einigen Chancen und zwei Treffern, Endstand 2:5 (0:4).

Spielbericht auf fussball.de


Bereits am Samstag spielte die Frauenmannschaft im Kreispokal in Heinsberg gegen die SG Albaum/Heinsberg. Wie im Saisonspiel unterlag man leider knapp, diesmal mit 4:3 (2:2). Die Tore für unser Team schoßen Lorena Winkel, Hatice Ceylan und Annika Japes.

Spielbericht auf fussball.de

 

Die Hinrunde nähert sich dem Ende, am kommenden Wochenende spielt nur unsere Zweite Mannschaft, Samstag um 13:00 Uhr bei der SG Saalhausen/Oberhundem III.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.