TuS verspielt Führung in Maumke

Das gestrige Spiel beim SV Maumke ging nach zweimaliger Führung mit 2:3 (1:0) verloren. Dabei machte der TuS zu Beginn des Spiels viel Druck und Lars Henrichs konnte unsere Elf frühzeitig in Führung bringen. Danach lief allerdings bei beiden Teams nicht viel zusammen, das Spiel war geprägt von Langholz und Fehlpässen. Den Maumker Ausgleich konterte Marvin Hammerschmidt quasi im Gegenzug mit der erneuten Führung, aber etwa 15 Minuten später glichen die Gastgeber durch einen sehenswerten Freistoß erneut aus. Kurz danach setzte Maumke noch einen drauf und in der Schlussviertelstunde fiel dem TuS leider nicht mehr viel ein, um die Partie noch zu drehen.

Besser lief es für die Zweite, die Mannschaft von Robert Schille und Dennis Hilleke siegt konstant weiter und kommt dem großen Ziel Aufstieg immer näher. Mit 4:0 (1:0) gewann der TuS beim SV Rahrbachtal durch Treffer von Dennis Hilleke (x3) und einem Eigentor. Damit führt man die Tabelle 6 Spieltage vor Saisonende mit 9 Punkten an.

Die Frauenmannschaft konnte ihre Negativserie von 4 Spielen ohne Punkte beenden und erreichte ein 1:1 (1:0) beim SC Drolshagen II. Das Tor für den TuS erzielte Analia Fernandes Daniel in der 29. Minute. Die Frauen stehen jetzt nach 12 Spielen auf Rang 5 in der Kreisliga A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.