Torreicher Sonntag in Halberbracht

25 Tore in 3 Spielen konnten die Zuschauer am gestrigen Sonntag in Halberbracht sehen, leider ging nur eine unserer Mannschaften als Sieger vom Platz.
Das erste Spiel bestritt unsere Zweite gegen die dritte Mannschaft des FC Lennestadt. Mit 4:0 (3:0) konnte das Spiel gewonnen werden, die Tore erzielten Dennis Hilleke, Fabian Schulte, Patrick Pick und Justin Hilleke.
In der C-Liga ging es für den TuS gegen die noch ungeschlagene Zweitvertretung der SG Kirchveischede/Bonzel. Dreimal schoss Marco Winkel den TuS in Führung und dreimal ließ die Antwort der Gäste, die ihre wenigen Chancen eiskalt nutzten, nicht lange auf sich warten. Am Ende konnten sie das Spiel mit 3:5 (1:1) für sich entscheiden und bescherten der Nawrath-Elf die dritten Saisonniederlage.
Das torreichste Spiel kam zum Schluß, die Frauenmannschaft gab ihr Heimdebüt gegen den Vorjahresmeister, die SG Albaum/Heinsberg. Hier ging der TuS durch Tore von Hatice Ceylan, Kati Horst und zweimal Lorena Winkel sogar viermal in der ersten Halbzeit in Führung. In der zweiten Halbzeit wurden die Gäste stärker, nur der Anschlußtreffer von Lorena Winkel brachte unser Team nochmal ran, was am Ende jedoch nicht reichte und somit ging das Spiel mit 5:8 (4:4) verloren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.