Erfolgreicher Sportfest-Sonntag

Beide Herren-Mannschaften des TuS Halberbracht haben ihr Heimspiel am Sportfest-Sonntag gewonnen. Zunächst schlug der TuS II den Tabellennachbarn FC Langenei/Kickenbach II mit 2:0 (0:0) und steht damit jetzt auf dem 1. Tabellenplatz in der Kreisliga D1. Die beeindruckende Siegesserie hält inzwischen saisonübergreifend seit 10 Pflichtspielen. Die beiden Treffer erzielte erneut Dennis Hilleke, der nun auch an der Spitze der Torjägerliste steht.

Auch die Erste durfte wieder einen Erfolg feiern – gegen die SG Kirchveischede/Bonzel II siegte der TuS mit 7:1 (2:0). Unser Team ist besser ins Spiel gekommen und konnte nach einem Eigentor und einem Treffer von Lars Henrichs bereits nach 10 Minuten zwei mal jubeln. Ein zwischenzeitlicher Gegentreffer kurz nach der Pause brachte die Mannschaft nicht aus der Ruhe und so drehte die Offensive ab der 60. Minute ordentlich auf. Unsere Angreifer Arthur Nawrath und Marvin Hammerschmidt kombinierten sich munter durch die KiBo-Defensive und sorgten für 5 weitere Treffer und den somit höchsten Sieg seit langem.

Am kommenden Sonntag will der TuS nachlegen – die Erste spielt um 12:30 Uhr in Schönholthausen gegen RW Ostentrop/Schönholthausen II, die Zweite spielt ebenfalls um 12:30 Uhr in Maumke gegen den SV Maumke II.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.