2-Mal 4:0 für den TuS Halberbracht

Sowohl die Erste, als auch die Zweite Mannschaft haben ihr Heimspiel mit 4:0 gewonnen. Die Erste schlug RW Ostentrop/Schönholthausen II durch Treffer von Marvin Hammerschmidt (x2), Marco Winkel und Lars Henrichs, die Zweite besiegte die SG Serkenrode/Fretter III durch drei Tore von Durim Hasani und ein Eigentor der Gäste. Am kommenden Sonntag stehen die harten Heimspiele gegen die SG Albaum/Heinsberg (C-Liga) und den FC Finnentrop II (D-Liga) an. Danach spielen um 17 Uhr die Frauen des TuS gegen den VSV Wenden.

Spielbericht TuS I

Spielbericht TuS II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.